31 August 2013

Douglas Mini Haul

Guten Morgen meine Lieben :)

heute werde ich euch meinen Mini Haul vom Douglas vorstellen. Eigentlich wollte ich den schon früher posten, aber hatte leider keine Zeit dafür.
Fangen wir an mit den Nagellacken :)

Ich habe euch ja schon in meinem letzten Post erzählt, dass wenn man bei Douglas einen NYX Nagellack kauft, den 2. gratis bekommt. Dieses Angebot habe ich mir natürlich nicht entgehen lassen und 2 Lacke mitgenommen. Bei dem schwarzen kann man leider nicht erkennen, ob es wirklich ein NYX Lack ist, die Verkäuferin wollte mir sogar kaum glauben :p Doch wenn man ihn ins Licht hält, kann man die NYX Schrift erkennen. 
Ein Lack kostet bei NYX 4,95 € - für den Preis bekommt ihr also 2. Und die Farbauswahl ist riesig! Ich hab extra nicht noch mehr mitgenommen, weil ich ja zuhause auch noch etliche habe, die ich erst mal noch ausprobieren muss. Deswegen diese 2. Bei dem scharzen hat mir das Glitzer sehr gefallen, da ich es aber noch nicht geswatched habe, kann ich euch leider nicht sagen, ob er deckend schwarz mit glitzerpartikeln, oder nur als top coat geeignet ist. Aber Bilder werden folgen :)
Das andere ist ein leichtes rosa (oder sogar nude) auch mit schimmerpartikeln.
Dann gab es bei Flormar 30% Rabatt auf alle Artikel (außer Nagellack). Auch das habe ich mir nicht entgehen lassen, allerdings war nicht mehr viel übrig und ich wollte nicht irgendwas mitnehmen, was ich schon habe oder nicht gebrauchen kann. Deswegen nur ein Lippenstift und der Lidschatten.

Von Lippenstiften kann ich nie genug kriegen. Es gibt soviele schöne Farben und so eine hab ich noch nicht. Das ist so ein schönes Caramel-Braun (mit nem Orangestich würd ich sagen) und hat ein schönes glossiges Finish. Und sehr cremig ist er, kann mir gut vorstellen, dass sich die Lippen dabei nicht trocken anfühlen oder sogar austrocknen.



Hier der Swatch von dem Lidschatten. Ich habe schon immer nach einem matten beigen Ton gesucht. Für das bewegliche Lid oder auch zum verblenden. Bei Flormar hab ich ihn gefunden :) Ich kann noch nichts über die Haltbarkeit etc. sagen, aber auch das wird hoffentlich bald folgen.

Also meine Lieben, wenn ihr einen Douglas in eurer Nähe habt, dann geht dort mal hin, wenn euch die Angebote interessieren :) Vielleicht findet ihr auch etwas schönes :) Ich weiß zwar nicht, ob diese Angebote in jedem Douglas gelten, aber gerade bei Flormar kann ich mir vorstellen, das es dieses Angebot überall gibt, weil ich denke, dass ein Sortimentswechsel bevorsteht. Wie schon gesagt, gab es nicht mehr viel, also nehme ich an, dass die versuchen, die Sachen loszuwerden, um Platz für die neuen zu machen.

Liebe Grüße

Eure beautyfreak55



29 August 2013

NOTD

Hallo meine Lieben :)
Heute möchte ich euch meine Nails of the Day vorstellen.
Bin gerade dabei, alle noch nicht benutzten Nagellacke zu testen, damit ich dann die, die mir doch nicht gefallen, aussortieren kann. Oft ist es ja so, dass einem ein Nagellack in der Flasche so gut gefällt, wenn man dann aber die Nägel damit lackiert, findet man es doch nicht schön.
Genauso auch bei diesem Lack hier. Eigentlich gefällt er mir, aber irgendwie ist er mir doch zu pink. Also ich hab mich noch nicht entscheiden können, ob ich ihn behalten werde oder nicht. Ich lass ihn erst mal da, vielleicht fällt mir später die Entscheidung leichter :)
Was positiv an NYX Lacken ist: Die Bürste ist schön weich und der Lack lässt sich echt super auftragen! Sogar die Nägel an meiner rechten Hand sind schön gleichmäßig lackiert, ohne diese hässlichen Streifen. Das bekomme ich sonst nie hin!

Außerdem trocknet der Lack schnell und man muss nicht ewig warten. Für 4,95 € echt super Nagellack! Und die haben so schöne Farben! Zu kaufen gibt es die beim Douglas, also falls ihr auf der Suche nach schönen Nagellackfarben seid, die schnell trocknen und sich schön gleichmäßig auftragen lassen, dann solltet ihr euch die auf jedenfall kaufen!

Kleiner Tip: beim Douglas (zumindest bei unserem) gibt es gerade eine Aktion. Beim Kauf eines NYX Nagellackes, bekommt ihr den 2. gratis! Da hab ich mir gestern auch gleich nochmal 2 Stück gekauft, aber dazu komme ich in meinem nächsten Post :) 


Liebe Grüße und einen schönen Tag wünscht euch

Eure beautyfreak55

27 August 2013

DM Haul

Hallo meine Lieben :)

Gestern war ich im dm und habe ein paar Sachen eingekauft. Diesmal leider keine Schminke dabei, es ist auch relativ wenig, aber ich wollte es trotzdem mit euch teilen.

Kommen wir zu den einzelnen Produkten:
Das war der einzige Deo Roll-On, der keine Aluminium hat! Wie ihr vielleicht wisst, kann Aluminium bei Frauen Brustkrebs verursachen. Seit dem ich das weiß, achte ich bei Deos darauf und habe meine daheim auch schon entsorgt. Ich habe noch nie ein Deo von CD gehabt, deswegen bin ich mal gespannt ob es gut ist. Riechen tut es auf jeden fall gut :) Ausserdem ist es ohne Mineralöle, Silikone, Parabene, Farbstoffe und tierische Inhaltsstoffe!
 
 
Auch die Deos von 8x4 sind frei von Aluminium, allerdings nur die zum Sprühen! Also die Roll-Ons beinhalten leider trotzdem das Krebs verursachende Zeugs :(
Da ich gerne beides benutze, meistens abends das Roll-on vorm schlafen gehen und morgens beim Fertig machen für die Arbeit gerne ein Deo zum Sprühen, habe ich das natürlich auch gleich mitgenommen. Mich hat mehr das Design angesprochen :) Bin so ein Verpackungs-Opfer :p alles was schön aussieht kommt mit :) Von den Deos von 8x4 kann ich aber echt nur positives berichten, ich finde wenn man schwitzt, dann vermischt sich der Geruch mit dem des Deos und das stinkt dann noch übler wie wenn man gar keine Deo benutzt. Aber bei denen von 8x4 ist das nicht der Fall. Man riecht trotzdem noch frisch!
Ein Hitzeschutzspray für Locken! Habe von 2 Youtuberinnen nur positives über dieses Produkt gehört, also hab ich es natürlich gleich mitgenommen :) Werde dann berichten, wie es ist. Ich hatte mal ein Haarspray von Elnett und es hat göttlich gerochen :)
Dieses Produkt ist übrigens nicht nur für Naturlocken gedacht, sondern  auch wenn man Locken mit dem Lockenstab oder Glätteisen machen will. Man soll davon super weiche Haare bekommen! Wir werden sehen :)
 

 
Es durften auch 2 Selbstbräuner bei mir einziehen, das Spray ist für den Körper und das in der Tube für das Gesicht. Da ich gebräunte Haut liebe, aber meine Besuche beim Sonnenstudio nun doch einstellen möchte (zumal ich zeitlich sowieso nie dazu komme regelmäßig hin zu gehen um meine Bräune beizubehalten), habe ich mich zu dieser Variante entschieden. Nach den beeindruckenden Worten der lieben funnypilgrim hab ich mich natürlich anfixen lassen und werde es mal ausprobieren :) Habe davor nie Selbstbräuner benutzt und bin schon auf die Ergebnisse gespannt :)
 

Ich liebe, liebe, liebe diese Kräcker :D Seit ich die beim dm entdeckt habe, kaufe ich die mir regelmäßig und die schmecken soooo lecker! Gut ist: sie sind von Alnatura und mit Dinkel! Habe mir von einer Kollegin sagen lassen, dass Dinkel gesünder als Weizen sei, wusste ich davor nicht! Bin leider nicht so der Typ der sich viele Gedanken über gesundes Essen macht. Ich esse, was mir schmeckt und meiner Meinung nach ist heut zu Tage sowieso alles schlecht! Macht alles krank! Vielleicht für viele eine blöde Einstellung aber naja...Auf jedenfall sind diese Kräker aber gesund und schmecken toll - probiert sie aus!
 



Zuletzt dann noch meine Wattepads von Ebelin. Das sind die besten! Ich hatte schon welche vom Müller, Lidl und Aldi aber keins war besser wie diese hier! Und günstig sind sie auch :)

21 August 2013

FOTD





Benutzte Produkte:


Essence I <3 Eyeshadow Base
Garnier getönte Augen Roll-On
Maybelline der Löscher Concealer
Isadora Lidschatten auf das bewegliche Augenlid
Manhattan Lidschatten in die Lidfalte
Schwarz von der Sleek Palette auf das äußere Augenlid
P2 Kajal in Grün auf die Wasserlinie und den untern Wimpernkranz
Loreal Lash Architect Mascara (1.Schicht)
 Astor Big&Boom Mascara (2.Schicht)

Ich hoffe es gefällt euch :)
Liebe Grüße
beautyfreak55

20 August 2013

MAC Fakes


Hallo meine Lieben,

heute möchte ich euch 2 MAC Fakes vorstellen, denen ich zum Opfer gefallen bin :p

Es handelt sich hierbei um eine Lidschattenpalette mit 24 Farben und einen Lippenstift. Beides habe ich über Ebay ersteigert (zum Glück für kein teures Geld!).
Im folgenden möchte ich euch zeigen, an was man erkennt, dass es sich um Fakes handelt. Fangen wir mit den Lippies an:

Der linke ist der Fake Lippenstift. Ich hoffe, man kann an dem Bild erkennen, dass der Lippenstift etwas breiter und oben auch stärker abgerundet ist als der echte. Was man hier nicht erkennen kann, ich aber beim genaueren Hinschauen bemerkt habe ist, dass das Metall nach der MAC-Schrift beim Fake aus glänzendem und beim echten aus mattem Metall ist.
Auch die Schrift beim Fake ist dicker und nicht so "breit" wie beim echten.
Desweiteren kommt hinzu, dass bei den echten MAC Lippenstiften IMMER auch der Name unten steht, also nicht nur eine Nummer! Das konnte ich, als ich auf den Artikel geboten habe, leider nicht wissen, weil der untere Teil des Lippenstiftes nicht fotografiert worden war und ich natürlich auch nicht nachgefragt habe. Wobei die Dame das sowieso sehr clever angestellt hatte. Sie hatte im Angebotstext weder drin stehen, dass es ein MAC Lippenstift ist, noch dass es sich um ein Originalprodukt handelt. Deswegen konnte ich natürlich im nachhinein auch nichts unternehmen.
Hier sieht man nochmal, dass die Kappe vom Fake eindeutig dicker ist als beim Original. Und auch bei der Schrift erkennt man die Unterschiede.

Kommen wir nun zur Lidschattenpalette:
Wie ihr sehen könnt habe ich die Palette auch schon benutzt, allerdings erst, nachdem ich rausgefunden habe, dass es sich um ein Fake handelt. Davor hab ich mich nie getraut, weil es ja MAC ist und die Farben so schön waren :p Blöd, ich weiß :)
Zu der Palette gibt es nicht viel zu sagen außer: MAC HAT GAR NICHT SOLCHE LIDSCHATTENPALETTEN! Auch das hab ich natürlich zu dem Zeitpunkt, als ich sie ersteigert habe, nicht gewusst. Klar hab ich gegoogelt und im Online Shop von MAC geguckt, keine gefunden, mir aber gedacht "vielleicht gibt es die nur in Amerika und sonst nirgends zu kaufen. Und die Dame hat das von dort und jetz keine Verwendung mehr dafür" - auch naiv! Aber naja...
Außerdem habe ich mir sagen lassen, dass MAC bei seinen Lidschattenpaletten IMMER die Farbbezeichnungen hinten stehen hat, was bei dem Fake natürlich auch nicht der Fall ist.
Außerdem ist die Pigmentierung grotten schlecht! So sehr ich mich über diese Palette gefreut hatte und mich nicht getraut hatte, sie zu benutzen, desto entthäuschter bin ich nun von ihr!

Zum Schluss hab ich noch ein paar Hinweise, um Fakes von den Originalen zu unterscheiden:
gefakte mac lippis erkennst du wenn...
-nur eine zahl drauf steht
-er leichter ist als ein echter Mac Lippenstift
-das metall schlecht verarbeitet ist
-die runden Metalldinger am Schaft eben NICHT rund sind sondern eckig!
- auf der Verpackung zb immer nur Lustre drauf steht,aber das finish beim echten mac Lippi gar nicht Lustre ist
-ganz alte LE lippis plötzlich auftauchen mit falschem Namen & finish! 

- MAC Lippenstifte duften IMMER nach Vanille. Dieser Duft soll auch (laut Expertin) immer da sein, egal wie alt der Lippenstift ist!

gefälschte brushes erkennt man wenn:
-sie extrem günstig angeboten werden
-der Metallschaft wenig bis gar nicht gewölbt ist
-das Herstellerland fehlt (bis auf wenige Ausnahmen)
-die Stiele nicht gleichmäßig sind bzw nach hinten immer dünner werden
-die Borsten immer nur schwarz sind dies gilt besonders für die Lidschattenpinsel
-wenn die Einzelverpackung nicht den üblichen MAC Code u.Logo hat


Manche Hinweise treffen auf meinen Fake Lippi gar nicht zu, z.B. dass die Metalldinger eckig wären. Das ist bei meinem nicht der Fall. Und leider erkennt man viele der hier genannten Hinweise nicht, wenn man das Teil nur auf einem Foto sieht. Aber ich denke diese zu nennen ist trotzdem hilfreich :)

Wie schon gesagt war ich leider ziemlich naiv und habe mich nicht richtig informiert, bevor ich diese 2 Sachen ersteigert habe. Wie sagt man so schön: aus Fehlern lernt man :)
Ich bin zumindest gott froh, nicht soviel Geld für die Sachen ausgegeben zu haben. 
Die Lidschattenpalette hat mich inkl. Versand 12 € noch was gekostet, der Lippenstift irgendwas mit 9 € - also eigentlich hätte ich da auch schon stutzig werden können, aber naja....

Ich hoffe, ich konnte euch etwas helfen und euch vor dem Kauf irgendwelcher MAC Fakes bewahren :P
Wünsche noch einen schönen Abend

Eure 
beautyfreak55

19 August 2013

in Kürze....

....kommen ein paar Posts :)

Ich habe schon einiges im Kopf, was ich mit euch teilen möchte, da ich aber Vollzeit arbeite, benötige ich erst Zeit um alles, was in meinem Kopf rumschwirrt hier um zu setzen :)
Seid gespannt :)

Schönen Tag wünscht euch noch

beautyfreak55