30 April 2014

Aufgebraucht im April



Welcome back meine Lieben,

ich freue mich, heute meine aufgebrauchten Produkte im April zeigen zu können. Ich selber liebe ja solche Posts und hoffe, dass euch meine ebenso gefallen



Diesen Monat hat sich echt was angesammelt, deswegen habe ich die Produkte unterteilt und mehrere Fotos gemacht. Es könnte also ein langer Post werden meine Lieben! 




Loreal Elnett Locken Hitzeschutz-Spray
Angefixt durch ein paar meiner Lieblings-Youtuber habe ich mir dieses Hitzeschutz-Spray von Loreal für Locken geholt. Es bietet laut Produktbeschreibung Schutz vor Frizz&Feuchtigkeit und soll die Form der Locken bis zu 3 Tage schützen. Dem kann ich leider nicht zustimmen, denn weder hatte ich 3 Tage lang definierte Locken, noch hat es sie überhaupt zum Vorschein gebracht. Mein Lieblings-Locken-Hitzeschutz-Spray bleibt also definitiv im Moment immer noch die pinke Flasche von Loreal (findet ihr hier)Dafür riecht die von Elnett hier besser ;)

Gliss Kur Express -Repair-Spülung
Auch dieses Produkt hatte ich euch in diesem Post bereits vorgestellt und näheres dazu geschrieben. Natürlich hat sich meine Meinung dazu nicht geändert: es ist und bleibt mein liebstes Produkt von Gliss Kur und zwar alle Sorten! Ich gebe es immer vor dem Kämmen großzügig in meine handtuchtrockenen Haare. Somit lassen sie sich leichter durchkämmen und zugleich werden sie gepflegt. Diese Sorte ist übrigens mit Wildrosenöl und riecht herrlich!

Guhl Locken Kraft Balsam Spülung
Und wieder ein Haarprodukt, welches ich super finde und euch hier vorgestellt hatte. Es macht traumhaft schöne und geschmeidige Locken, einfach nur zu empfehlen! Wenn ihr genaueres dazu wissen wollt, lest euch bitte meinen Post dazu durch. Werde ich mir auf jeden Fall nachkaufen!

Soap&Glory Shampoo 
Von dieser Marke wird immer so viel geschwärmt in der Beautywelt, dass ich auch unbedingt etwas davon testen wollte. Also habe ich mir diese Mini Tube Shampoo beim Douglas gekauft. Es ist für alle Haartypen geeignet und beinhaltet 50 ml - bei mir hat sie gute 3 Wochen gehalten. Leider war ich nicht so begeistert davon, weil es meine Haare ziemlich ausgetrocknet hat. Ich denke bei schnell fettenden Haaren wäre es ein gutes Shampoo, denn es reinigt auch sehr gut. Der Duft ist ziemlich frisch, eigentlich nicht so meins, aber es ging. Mein 1. Soap&Glory Produkt war also nicht wirklich der Hit.



Moschino - I Love Love
Ich LIEBE dieses Parfum! Ich habe es mit (glaube ich) 18 oder 20 entdeckt und seitdem kaufe ich es auch jedesmal nach. Und weil ich Düfte nicht so gut erklären kann, lasse ich das Douglas für mich machen: "Spontan und spritzig ist die Herznote mit den Aromen aus Grapefruit, Limone und saftigen roten Johannisbeeren. Feminin und fast poetisch ist die Herznote, in der sich die Lieblichkeit des Maiglöckchens mit Zimtblättern verbindet. In der Grundnote hinterlassen Tanakahölzer, Moschus und Zedernholz eine luftige Sensation, in die man sich verlieben muss."
Dieses Parfum riecht einfach weiblich und sexy und das wird garantiert WIEDER nachgekauft ;)

Bettina Barty Vanilla Body Lotion
Auch Vanille zählt zu meinen Lieblingsdüften, deswegen musste ich natürlich diese Body Lotion haben. Der Duft ist ziemlich intensiv, genau nach meinem Geschmack und verfliegt auch nicht so schnell. Natürlich hält sie meine Haut auch geschmeidig zart und spendet ihr Feuchtigkeit. Die Lotion ist ziemlich fest, lässt sich aber gut verteilen und zieht auch schnell ein. Kann ich euch ebenfalls sehr empfehlen!

The Body Shop Body Polish
Mit diesem Produkt hat mich The Body Shop wieder einmal verführt - es ist einfach toll! Hierbei handelt es sich um ein Körperpeeling für jeden Tag, also sozusagen ein Duschgel mit sanften Peelingkörnchen, welches man jeden Tag benutzen kann, ohne dass es die Haut austrocknet oder durch das ständige peelen zu arg beansprucht. Es schäumt sehr gut, riecht herrlich nach Zitrusfrüchten und pflegt die Haut geschmeidig zart. Absolutes NACHKAUF-PRODUKT!

Nivea efrischendes Reinigungsmousse
Eigentlich habe ich dieses Produkt sehr gerne benutzt, aber gegen Ende hat es meiner Haut dann doch nicht mehr so gut getan, weshalb ich den Rest dann den Abfluss runter gespült habe. Hätte eh nur noch für 2-3 Anwendungen gelangt. Das Reinigungsmousse ist für Normale und Mischhaut geeignet und hat wohl deshalb meine Haut mit der Zeit zu sehr ausgetrocknet. Ich creme sie zwar immer morgens und abends nach der Reinigung ein, aber das Spannungsgefühl hat irgendwie zugenommen, je länger ich es benutzt habe. Es enthält Vitamin E, für trockene Haut (so wie meiner) nicht unbedingt geeignet, aber für Normale und Mischhaut sehr zu empfehlen, denn es reinigt die Haut wirklich gut und entfernt alle Makeup-Reste!




Benefit they´re real Mascara
Ich sage euch eins Mädels: holt euch diese Mascara! Die ist echt der Hammer und ich weine ihr wirklich hinterher. Denn eigentlich hätte ich sie noch weiter benutzen können, hätte ich sie nicht ins Waschbecken fallen lassen. Danach habe ich mich natürlich nicht mehr getraut, sie zu benutzen, man kann ja nie wissen, es geht schließlich ums Auge. Zum Glück hatte ich schon beide Augen getuscht. Was ich so toll an der Mascara finde: sie trennt die Wimpern perfekt, verklebt sie nicht und verlängert die Wimpern ohne dass man lange rum machen muss. In null komma nix! Ich werde das Bürstchen sauber machen und behalten, denn es ist nun meine Lieblings-Mascara!

Maybelline Colossal Volum Mascara
Im Gegensatz zur Benefit ist diese Mascara leider ein Flop - zumindest für mich. Man bekommt kein schönes Ergebnis hin und was ich bei Mascaras absolut hasse: SIE SCHMIERT! Ich hasse es, wenn ich nach dem Wimpern Tuschen mein Lid sauber machen muss, ohne dass dabei mein Lidschatten weg ist! Und das war bei dieser Mascara leider der Fall. Ich hatte erst meine Ruhe, als ich auf die Idee kam, zuerst die Benefit zu benutzen und dann diese - dann war das Ergebnis auch besser. Bei bereits gut definierten Wimpern klappt es mit dem Volumen auf einmal. Wird nicht wieder gekauft!

Micro Cell 2000
Nail Wonder für alle Fälle: Farbauffrischung, Blitztrockner,Versiegelung,Rillenfüller und Klarlack. Dieser "Zauberlack" hat mir durch meine schwere Zeit mit meinen Nägeln sehr geholfen! Er hat sie gestärkt, sodass sie nicht mehr abbrechen oder splittern konnten. Sehr gut als Unterlack oder auch solo zu tragen. Man sollte nur darauf achten, es nicht allzu lange zu verwenden, da es Formaldehyd enthält und dieser Stoff eigentlich keinen guten Ruf hat. Aber wenn man fast schon am Verzweifeln ist und alles andere nich hilft, ist es eigentlich egal was drin ist, hauptsache es hilft! Das dachte ich zu der Zeit und habe es mir gekauft und es auch nicht bereut. Ich denke, wenn man es nicht übertreibt und wirklich nur bis zur Besserung der Nägel benutzt, dürfte nichts passieren. 

Loreal Nagelöl
Alle 2-3 Tage abends vor dem Schlafengehen in die Nagelhaut einmassieren und danach Hände eincremen - so bleiben eure Nagelhaut und eure Nägel schön und gesund!




Biotherm Aquasource BB Cream
Leider nur eine Probe, denn es ist wirklich gut! Als ich sie das erste mal aus der Tube quetschte, dachte ich "o das sieht aber ziemlich dunkel aus und ziemlich dicke/feste Konsistenz", doch nach dem Auftragen war das Ergebnis perfekt! Ebenmäßiges Hautbild, der Ton hat genau gepasst, es ließ sich gut verteilen und meine Haut war den ganzen Tag mit Feuchtigkeit versorgt! Würde ich mir auf jeden Fall in Originalgröße holen, wenn meine restlichen BB Cremes dann mal aufgebraucht sind.

Essence Bronzer
Ja, wie ihr sehen könnt, ist dieses Produkt nicht aufgebraucht, lediglich ein hit the pan habe ich geschafft. Es ist einfach schon zu alt, weshalb ich mich dazu entschlossen habe, es auszusortieren und nun endlich weg zu schmeißen. Ansonsten ist es echt ein guter, matter Bronzer, verleiht schöne Bräune und Frische, aber vielleicht ein klein wenig orange stichig. 

The Body Shop All-in-One BB Creme
Und schon wieder eine BB Cream und wieder ein TBS Produkt :) 
Ich weiß nicht so ganz, wie ich es bewerten soll, eigentlich habe ich es gerne benutzt, aber es hatte gleichzeitig auch so seine Nachteile. Es ist z.B. zu reichhaltig, sogar für meine trockene Haut! Ich musste sie mit etwas mattierender Tagescreme mischen, damit vor allem meine Stirn im Laufe des Tages nicht zu sehr glänzt. Ausserdem ist sie etwas schwerer zu Verteilen, da war die von Biotherm eindeutig besser. Das Gute ist aber, dass die Creme weiß ist und sich beim Auftragen eurem Hautton anpasst, denn es sind kleine Kapseln enthalten, die sich bei Berührung mit euerer Haut öffnen und Farbpigmente frei geben. Es hat eine leicht bis mittlere Deckkraft und ist somit ein guter Makeup-Ersatz. Ist also ein Produkttest wert, ob ich es mir wieder kaufen würde, weiß ich nicht. Ich teste mich erst mal durch alle anderen BB Cremes :)




Und das wars auch schon mit meinem Aufgebraucht Post.
Ich glaube soviel habe ich bisher noch in keinem Post geschrieben :p
Ich hoffe, ihr hattet Spaß beim Lesen und ich wünsche euch noch einen schönen Abend!


Kommentare:

  1. Die Vanilla Bodylotion habe ich früher geliebt, sie riecht wirklich mega intensiv :)
    Irgendwann habe ich mich aber satt gerochen, naja vielleuicht kaufe ich sie mir diesen Winter mal nach ;D

    AntwortenLöschen
  2. das mit Gliss Kur kann ich nur bestätigen, find ich ein super Produkt :) die anderen sagen mir so an sich nichts. lg

    AntwortenLöschen